Zwei Challenges

Veröffentlicht auf von Tanja

Hi ihr lieben,

heute zeige ich euch zwei neue Layouts, die ich für zwei Challenges gemacht habe, wobei die eine Challenge brandneu ist. The Color Room hat seine erste Challenge veröffentlicht. Dabei wurde uns dieses Bild und die dazugehörigen Farben an die Hand gegeben. Der Sketch dazu war optional. Der passte aber so gut zu den Fotos, dass ich den gleich übernommen habe.

http://api.ning.com/files/1Bf0F8*rO*AXKv*2XWFDa9L4IgH3E9U4sgw7WbdQF2L9a7MoTIujbG16JUQzFUKbn8AFMe4IbwShPHvLw8ARJuii9ruO3fqq/Pallette1.jpg?width=721

Beim Scrappen hätte ich fast das Gelb unterschlagen, aber Gott sei Dank doch noch früh genug daran gedacht. Das ist draus geworden:

TCR#1 Schick Schick

Die Fotos sind von einer Freundin. Die Challenge hat mich besonders dazu ermutigt, endlich die Fotos zu verarbeiten. Die Farben passten einfach zu gut. Und das passende Papier im Streifenlook hatte ich auch gerade bekommen.

TCR#1 Schick Schick 1

Den Blümchen habe ich passend zu den Farben schöne Mittelpunkte verpasst. Ach, das hat Spaß gemacht mit den Farben zu arbeiten. Das Gelb hätte ich von alleine nie dazu ausgewählt, aber es wirkt dadurch noch ein Tick frischer. Das Layout wird sich dann bald auf dem Weg zu der Freundin auf dem Foto machen. Hoffentlich freut sie sich drüber.

Die zweite Challenge, die mich zu einem Layout inspiriert hat, ist Let's get shabby. Das ist aktuell die zehnte Challenge von den begabten Mädels da. Zur Zeit stehe ich auch total auf den shabby Look. Das Thema war Ostern. Obwohl Ostern ja schon vorbei war, aber eigentlich genau deswegen, habe ich Fotos vom Eier färben dieses Jahr auf mein Layout gebannt. Eier färben ist ja eine kleine Tradition bei uns. Ich hatte schon mal ein Layout dazu gemacht, aber dieses hier ist irgendwie ganz anders. Dieses Mal habe ich versucht, die Fotos aus einem anderem Blickwinkel zu schießen. Den Unterschied sieht man schon sehr deutlich, finde ich. Immerhin war das alte Layout Thema meines ersten Blogeintrags. Das ist ja nun schon fast ein Jahr her. So, nun zeige ich euch das neue Layout:

#10 farbig

Den Hintergrund habe ich mit Glimmer Mist und Tulips bearbeitet. Zufällig habe ich dabei herausgefunden, dass sich das Tulip auf dem Glimmer Mist verfärbt. Gar nicht so unpassend, wenn man mal farblich kein passenden Tulip zur Hand hat. *g*

#10 farbig 1

Die Buchstaben habe ich noch mit dem Tulip umrandet. Besonders der weiß metallische Tulip hat es mir angetan. Der sieht aus wie echte Perlen, wenn man ihn rund aufträgt. Was für ein klasse Zeugs.

#10 farbig 3

Hier habe ich noch ein bisschen Tortenspitze verarbeitet. Darauf habe ich noch unregelmäßig Glossy drauf gestrichen, was man aber leider auf dem Foto nicht sieht. Dafür sieht man den Unterschied zwischen dem Originalfarbton vom Tulip und dem verfärbten. Auf der Spitze ist es Original und am Rand, neben der Blüte und dem Schmetterling aus Glanzpapier, sieht man das verfärbte. Schön rosa ist das geworden.

#10 farbig 2

Auf der aus Taschentüchern selbstgemachten Blume klebt eine kleine Bunny Tilda von Magnolia. Die habe ich ganz zart coloriert, passend zum sonstigen Layout. Eigentlich stehe ich ja nicht so auf Magnolia, aber hier passte der Abdruck einfach klasse.

Das waren jetzt aber auch genug Fotos. Morgen hat die Schwester von Felix Geburtstag. Dazu mache ich gleich noch ne nette Karte und eine weitere Kleinigkeit, die ich noch nicht verrate. Wünscht mir Glück, dass es ihr gefällt. Euch zeige ich das dann auch noch.

Liebste Grüße,

tanja.jpg

Veröffentlicht in Challenge

Kommentiere diesen Post

zandra cudney 04/20/2010 17:27


So, pretty and love all the pink! Great take on the challenge.
Hugz, Z


Tanja 04/20/2010 19:37



Thanks a lot for the comment!



Jenneke 04/20/2010 16:06


Beautiful layout!!!!
LOVE the soft pink and what you did with the alphas!!

Thanks so much for playing along with us at Shabby!

XXXJenneke


Tanja 04/20/2010 16:07



Thank you for the wonderful challenge!



Marius 04/18/2010 15:44


Wow - die sind ja toll. Mir gefällt die Detailtreue so super... Respekt!


Ruth Philps 04/16/2010 09:45


I love the photos that you took of the egg colouring process, especially the paper towels soaked in ink!!
The embellishments are gorgeous and perfectly shabby and your little easter bunny girl is very sweet.

Thanks for playing along with us at Shabby:)