Was ich früher und heute mag...

Veröffentlicht auf von Tanja

Hi ihr lieben,

in den Lernpausen habe ich doch tatsächlich noch ein Layout für mein Book of me fertig bekommen. Dabei ging es um etwas, was ich als Kind mochte und jetzt immer noch mag. Über das Thema habe ich ziemlich lange nachgedacht. Wie der Zufall so will, ist mir beim Keller aufräumen meine "Sailor Moon"-Sammlung von früher aufgefallen.  Die Serie und die Mangas mag ich immer noch genau so, wie ich sie als Kind gemocht habe. Da war das Thema gefunden. Um euch mal einen anderen Einblick auf das Thema zu geben, habe ich mir als Fotoersatz ein Bild aus einem Artbook herausgesucht. In den Artbooks sind immer aufwendig gezeichnet Bilder von den Sailor Kriegerinnen enthalten, die aber in den Mangas oder der Serie nicht vorkommen. Das Bild meines Layouts habe ich deswegen gewählt, weil es alle Kriegerinnen zeigt und ich die goldenen Umrandungen um die Figuren herum liebe.

sailor moon

Die goldene Umrandung habe ich dann auch weiter geführt auf meinem Layout. Eigentlich stehe ich ja nicht so auf Gold, aber bei den Zeichnungen wirkt das immer klasse. Der Titel ist es etwas zu weit links, aber der Mond sollte in der Mitte der Seite sein. Dabei ist der Rest etwas verrutscht. Die Dekoelemente hier sind Tattoos, die ich noch in meiner Sammlung gefunden habe. Die Sticker, die ich noch hatte, waren alles Szenen aus der Serie, die aber vom Stil her verkehrt gewesen wären zu dem Bild. Die Tattoos passen da schon ein bisschen besser.

Morgen werde ich auf dem Crop hoffentlich noch das eine oder andere scrappen können und euch dann zeigen.

Liebste Grüße,

tanja.jpg

Veröffentlicht in Layouts Book of me

Kommentiere diesen Post