Neues Layouts für mein BOM

Veröffentlicht auf von Tanja

Hi ihr lieben,

nun bin ich endlich dazu gekommen meine Layouts vom Cop mit Dana und Mel fertig zu machen. Da fehlte überall das Journaling und teilweise auch noch ein bisschen mehr. Es sind endlich mal wieder Layouts zu meinem Book of me geworden.

Das erste Thema, was ich abgearbeitet habe, war mein schönstes Erlebnis bisher. Ganz lange hatte ich keine genaue Idee, was ich da verscrappe sollte. Beim Durchschauen der Foto fielen mir aber neue Fotos von meinem Patenkind und mir in die Hände. Das war's dann- mein schönstes Erlebnis bisher.

Patenkind-.jpg


Auf dem ersten Blick wirkt es ein wenig leer, aber mehr Deko war mir dann auch zu viel. Die Papiere waren Geschenke von Dana.

Patenkind-1.jpg


Die Blume habe ich von Mel bekommen. Die ist so schön filzig und fühlt sich echt gut an. Die "Laternen" sind aus dem Adventskalender, genauer gesagt aus dem Paket vom 19. Dezember.

Das zweite Layout dreht sich um mein Lebensmotto. Da ich nicht so ein knackiges Lebensmotto wie manch andere haben, musste ich einen längeren Text schreiben.


motto-.jpg


Auf dem Papier ist unter dem Streifen eine kleine Eule, die mir zum Leidwesen meiner Croppartnerinnen nicht gefallen hat und die ich nun überklebt habe.

motto-1.jpg


Den Titel habe ich so kleinen Acrylbuchstaben gestempelt und dann noch umrandet. Leider hatte ich von den Originalbuchstaben nicht mehr alle. Nun nutze ich sie überwiegend als Stempel. Das Journalingpapier habe ich einfach mit dem Stempel vom 17. Dezember umrandet.

Nun kommt das letzte Layout, bei dem ich ein Tanja-ABC geschrieben habe. Leider ist mir für Y noch nichts eingefallen. In meinem Wörtbuch stehen nur 6 deutsche Wörter unter Y und davon ist keines ein brauchbares Adjektiv. Da ist es echt schwer, was zu finden.


mein-ABC-.jpg

 

Das Papier ist auch von Dana, aus dem Wichtelpaket von ihr an mich. Das passte einfach total gut zu dem Thema und zu meiner Farbe.

mein-ABC-1.jpg

Diese kleinen Steinchen sind raindrops, wie ich gelernt habe. Die habe ich das erste Mal in meinem Adventskalender gesehen und bei Mel habe ich noch welche in pink, rosa abstauben dürfen. *g* Danke euch für die lieben Spenden, Dana und Mel! Denn die Brads sind aus dem Wichtelpaket von Dana. Das Journalingpapier habe ich wie beim Motto auch bestempelt, allerdings mit dem vom 18. Dezember.

                              Liebste Grüße,

tanja.jpg


Veröffentlicht in Layouts Book of me

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Mel 12/27/2009 18:25


Jetzt muss ich aber echt gerade lachen... Tanni deine Laternen sind Scharniere aus grungeboard... die Löcher sind zum befestigen mit Brads gedacht..... aber Deine Verwendung.. ECHT KREATIV!!!!


Tanja 01/04/2010 11:00


Oh! Da musste ich aber auch über mich selbst lachen! Naja, immerhin habe ich sie gleich benutzt *g*