Ein beendetes Layout und ein neues

Veröffentlicht auf von Tanja

Hi ihr lieben,

das Layout, das ich auf dem Crop angefangen habe, ist nun fertig. Das Grundgerüst war ja schon geklebt, aber ein bisschen Schmuck fehlte noch.

treppenhund

Ich liebe es ja Doppellayouts zu machen. Da ist immer so viel Platz drauf für ganz viel Deko. Bei diesem Layout habe ich mich aber zurückgehalten.

treppenhund 1

Unten links ist ein ganz tolles Rub-On von Basic Grey, wobei ich überrascht war, dass die Steinchen extra geklebt werden müssen. Ich hatte mir das irgendwie anders vorgestellt, aber nun bin ich eines besseren belehrt worden. Das Aufkleben war auch nicht schwer.

treppenhund 2

Die Spitzenbänder sind gestempelt. Die tollen Stempel waren im Adventskalender drin und leider waren sie schon fast wieder vergessen. Dabei habe ich doch nur eine Hand voll Stempel.

Das zweite Layout ist noch ein bisschen weihnachtlich. Ich liebe Vögel als Baumschmuck. Davon kann ich wohl nie genug haben. Einen ziemlich rosanen Flamingo, einen roten Schwan mit einer Krone, einen Eisvogel,... Beim Einpacken der Vögel habe ich mal ein paar Fotos gemacht, die hier ihren Platz gefunden haben.

vögel

Da auf dem Layout schon ziemlich viele Fotos drauf sind, ist es eher schmucklos geblieben. Die Papiere sind auch noch Reste aus dem Adventskalender. Die Form habe ich mit Hilfe einer Schablone ausgeschnitten.

vögel 1

Den Kreis für das Journaling habe ich noch ein bisschen verziert mit goldenen Strasssteinchen und ein bisschen Glossy Accent. Leider sind mir diese vorgedruckten Journalingboxen fast immer zu klein. Meine Sätze sind immer sehr ausschmückend. *g* Wenn ich erstmal angefangen habe, dann ist meistens zu wenig Platz da. Schade eigentlich.

So, nun werde ich mich mal wieder an die Arbeit machen.

Liebste Grüße,
tanja.jpg

Veröffentlicht in Doppellayouts

Kommentiere diesen Post