Adventskalender 2010 und immer etwas anderes

Veröffentlicht auf von Tanja

Hi ihr lieben,

nach der langen Funkstille will ich euch endlich mal wieder was neues zeigen. Als erstes zeige ich euch die schönen Dinge, die ich gestern und heute in dem Adventskalender aus dem Paperbraut-Forum gefunden habe.

Gestern hat uns Daniela mit ihren schönen Sachen ganz schön verwöhnt:

1

Heute durfte ich die wunderschönen Sachen von Sanni1808 auspacken:

2

Vielen lieben Dank euch!

Hoffentlich schaffe ich es dieses Jahr euch wieder jeden Tag etwas aus meinem Adventskalender zu zeigen. So seht ihr hier auch wieder regelmäßig etwas gescrapptes von mir.

Fangen wir mal an!

Dieses Layout habe ich bei einem kleinen Crop mit der lieben Cristina aus Italien geschafft. Cristina ist unsere neue Erasmus-Scrap-Studentin in Bremen. Dank der lieben paperminta habe Cristina kennengelernt und will sie nicht wieder hergeben. Sie ist ganz erfrischend und macht den öden Unialltag wieder viel interessanter. An unseren Crops bei den Bremer Scrapmusikanten hat sie auch schon teilgenommen. Scrappen verbindet eben doch die Welt. *g* Aber zeige ich euch endlich das Layout:

http://img696.imageshack.us/img696/9338/prinzessinfreinentag.jpg

Cristina hat mir für mein Journaling ihre süßen und super passenden Stempelchen ausgeliehen. Das Krönchen habe ich übrigens beim Enten Angeln auf dem Freimarkt gewonnen. Das hat viel Spaß gemacht!! Sowohl das Angeln als auch das Tragen des Krönchens.

Prinzessin für einen Tag 1

Außerdem habe ich so noch meine schönen Disney-Sticker benutzen können. Sonst liegen die leider nur in meiner Stickerkiste herum. Obwohl, einer klebt auf meiner EC-Karte, damit ich die 2 Karten auf einem Blick unterscheiden kann.

Prinzessin für einen Tag 2

Die anderen Werke zeige ich euch Stück für Stück, denn hier hat sich eine Menge angesammelt und ich will euch ja nun jeden Tag etwas aus dem Adventskalender zeigen.

Einen schönen 2. Dezember wünsche ich euch!

Liebste Grüße,

tanja.jpg

Veröffentlicht in Adventskalender 2010

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post