Wieder ein BOM LO

Veröffentlicht auf von Tanja

Hi ihr lieben,

gestern abend habe ich das BOM LO von gestern noch ein bisschen verändert. Dana meinte, dass der Titel etwas untergeht und Recht hat sie. Ihr Tipp war den Titel durch eine Erhöhung besser zu betonen. Das habe ich dann gestern gleich mal ausprobiert. So sieht man den Titel echt schon besser:

Oma und Opa-neu

Und natürlich habe ich auch noch ein neues LO gemacht. Das Thema war ein Ereignis aus der Kindheit. Beim Suchen der Fotos meiner Großeltern habe ich Fotos von meinem ersten Zeltlager entdeckt. Das war für mich ein sehr einschneidenes Ereignis aus der Kindheit. Da ich da erst 6 oder 7 war, ist es auf jeden Fall noch aus der Kindheit. Warum es so einschneidend war? Zum ersten weil ich damals fast ersoffen bin im Freibad und ich dann schnell schwimmen gelernt habe. Zum zweiten weil ich mangels genügend weißer T-Shirts einfach beim Batiken meine Unterhosen genommen habe. Leider habe ich die wohl beim Batiken vergessen, so dass ich bei der großen Abschlussveranstaltung bei den "Fundsachen-Versteigerung" meine Unterhosen vor versammelter Mannschaft abholen musste. Seit dem habe ich nie wieder irgendwo meine Unterwäsche verloren. (Das war besonders in meiner "Ich nehme mir jeden Mann"-Phase hilfreich war. *g*) Und zum dritten habe ich gelernt, dass man beim Mischen von Mischgetränken immer auf das Mischungsverhältnis achten sollte. Wenn man eine Packung Eistee gekauft hat, ist es keine gute Idee, diese komplett gefüllt mit Wasser zu mischen und dann zu trinken. Das hat mir sowohl bei dem Kakao daheim geholfen wie auch später bei den Cocktails im Club. Also für mich ein sehr lehrreiches Ereignis aus der Kindheit. Danke Mama für die Möglichkeit, daran teilzunehmen! So, nun aber genug geschwafelt und her mit dem LO:

Mein erstes Zeltlager 1
Ich muss schon zugeben, dass ich super stolz auf das LO bin, weil es mal so etwas ganz anderes ist und sehr bunt. Ich habe übrigens nicht ein richtiges Scrappapier verwendet. Das Zelt ist aus Taft oder so- noch ein Rest von einer Handtasche. Da habe ich je ein Eyelet in die Ecken gesetzt und mit den Eyelets auf dem Papier verbunden. Wie eben beim Zeltlager.
Mein erstes Zeltlager 2
Das Gras ist ein Teil aus einer Schnipselpackung. Da waren zwei Seiten drin, bei denen in gleichmäßigen Abstand Schnitte gemacht wurden. Super, dass ich bisher keinen Schimmer hatte, wo ich die einsetzten konnte. Die Blümchen sind Sticker von Basic Grey, ein Rubon von Basic Grey und die lilalen sind Eyelets. Ohen Blümchen sah das noch nicht soo schön aus.

Mein erstes Zeltlager 3
Die Wolken habe ich ebenfalls aus dem Taft des Zeltes gemacht und dann noch mit einem blauen Stempel ein bisschen eingefärbt. Die Sonne ist gleichzeitig mein Journaling. Das bot sich einfach an. Im Großen und Ganzen habe ich da angerissen, was ich schon geschrieben habe.

Durch das LO habe ich mich weiter nach vorne gearbeitet beim BOM. Vielleicht schaffe ich es ja wirklich fertig zu werden. Drückt mir die Daumen.

                           Liebste Grüße,
                                           

Veröffentlicht in Layouts Book of me

Kommentiere diesen Post

Arlett 09/16/2009 22:09

Wow, was für ein super Zelt! Da ist doch der Zelt-Stanzer, den wir beim Stempel-Mekka gesehen haben, ein absoluter Witz gegen. Sehr schönes LO - gefällt mir sehr gut.

Tanja 09/18/2009 16:04


Das ist aber lieb, dass du mir nen Kommentar hinterlassen hast. Freut mich, dass es dir gefällt. Wer braucht denn da noch nen Zeltstanzer?!